Neue Website der HVF - mit Wettbewerb

Liebe Besucherinnen und Besucher. Die HVF hat eine neue Website und wir freuen uns, jederzeit aktuelle Informationen anzuzeigen. Vielleicht sind Sie die erste Besucherin oder der erste Besucher auf dieser Website. Es gibt eine Flasche Wein aus dem Furttal zu gewinnen. Senden Sie eine E-Mail an den Präsidenten der HVF und gewinnen Sie den Preis.

Herzlich willkommen bei der HVF

Das Furttal ist eine Region im Zürcher Unterland (Bezirk Dielsdorf) und im Aargau. Es liegt zwischen Lägern und Altberg und umfasst die sieben Zürcher Gemeinden Boppelsen, Buchs, Dällikon, Dänikon, Hüttikon, Otelfingen, Regensdorf (mit den Ortsteilen Watt und Adlikon) sowie die Aargauer Gemeinde Würenlos (mit den Ortsteilen Kempfhof und Oetlikon).

Das Tal ist nach dem Furtbach benannt, welcher vom Katzensee durch das Furttal nach Würenlos fliesst und dort in die Limmat mündet.

 

Die Heimatkundliche Vereinigung Furttal (HVF) wurde 1954 gegründet. Sie nimmt sich unter anderem diesen Aufgaben an:

  • Beschäftigung mit der Geschichte des Furttals und seiner Bewohner
  • Pflege und Förderung der heimatkundlichen Interessen
  • Schriftliches Festhalten von mündlichen Überlieferungen und Geschichten aus der Region
  • Herausgabe von Publikationen
  • Pflege von Beziehungen zu Organisationen mit gleicher Zielsetzung